Nachrichten

Auswahl
2015-11-07 Integrationsbeirat 660
 

Integrationsbeirat Döhren-Wülfel: Neue Gesichter, neue Funktionen

Personelle Veränderungen im Integrationsbeirat Döhren-Wülfel: Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner ist jetzt stellvertretende Vorsitzende des Gremiums; für die ausgeschiedene frühere Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck rückte die Bezirksratsfrau Anja Schollmeyer (ebenfalls SPD) in den Beirat nach. Auf seiner Oktobersitzung wählte der Bezirksrat Döhren-Wülfel einstimmig die beiden Politikerinnen in ihre neuen Funktionen. JS mehr...

 
2015-10-15_FZH_150
 

Die Sanierung des Freizeitheimes Döhren steht auf der Wunschliste des Bezirksrates ganz oben

Das Freizeitheim Döhren ist in die Jahre gekommen. Die SPD im Bezirksrat Döhren-Wülfel setzte sich in einem gemeinsam mit der Fraktion der Grünen eingebrachten Antrag zum städtischen Haushalt 2016 nun dafür ein, dass der beliebte Bürgertreffpunkt wieder in Schuss gebracht wird. Die Verwaltung soll nachdem in dem in der Oktobersitzung des Bezirksrates ohne Gegenstimme angenommenen Antrags nun eine Machbarkeitsstudie entweder für eine Grundsanierung des Freizeitheims oder einem Neubau ... mehr...

 
Christine_Kastning
 

„Wir gestalten unsere wachsende Stadt und haben dabei alle im Blick“ - SPD-Ratsfraktion setzt im Haushalt Schwerpunkte für die Zukunft

Investitionen in den Wohnungsbau, eine Stärkung der Stadtteile und die soziale Teilhabe aller stehen im Mittelpunkt der Beschlüsse, die die SPDRatsfraktion auf ihrer Haushaltsklausur vom 8. bis zum 10. Oktober in
Göttingen gefasst hat. „Wir gestalten unsere wachsende Stadt“, erklärte die Fraktionsvorsitzende Christine Kastning zum Abschluss der Beratungen über den Haushalt für das Jahr 2016 und über das Haushaltssicherungkonzept IX+: „Dabei haben wir alle Menschen in Hannover im Blick.“ mehr...

 
2015-10-10_Freizeitheim_150
 

Der neue Stadthaushalt wird diskutiert: SPD-Ratsfraktion hat das Freizeitheim Döhren fest im Blick

Es gab keinen Widerspruch, alle waren sich einig. Auf der Haushalts- klausurtagung der hannoverschen SPD-Ratsfraktion in Göttingen Anfang Oktober sorgte auch das Freizeitheim Döhren für Gesprächsstoff. „Hier muss vorrangig was getan werden“, war die einhellige Meinung der Kommunalpolitiker. Vor allem die beiden sozialdemokratischen Ratsvertreter Dr. Gudrun Koch und Christine Ranke-Heck aus dem Stadtbezirk Döhren-Wülfel schilderten engagiert, wie dringend hier eine Sanierung erfolgen muss. mehr...

 
2015-09-30_SPD-Frakton_150
 

Das ist die neue SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel

Die SPD im Bezirksrat Döhren-Wülfel hat sich neu formiert. Nach der Wahl von Antje Kellner zur neuen Bezirksbürgermeisterin steht jetzt Jens Schade als frischgebackener Fraktionsvorsitzender zusammen mit seinen beiden Stellvertreterinnen Anja Schollmeyer und Tanja Bunduls an der Spitze der Fraktion. Sie wollen die bisherige erfolgreiche Arbeit der Sozialdemokraten nun auch im letzten Jahr der aktuellen Wahlperiode fortführen. mehr...

 
Doris_Schroeder-Koepf
 

Neue Heimat Niedersachsen

Die hohe und weiter steigende Anzahl von Flüchtlingen stellt insbesondere die Kommunen vor große Herausforderungen. Die SPD-Landtagsfraktion und der Arbeitskreis Christinnen und Christen in der SPD Niedersachsen laden herzlich ein zu einer Podiumsdiskussion, um die drängenden Fragen, Lösungsmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven zu diskutieren.
Montag 05.10.2015 19:00 Uhr
Niedersächsischer Landtag
Fraktionssaal der SPD im Hauptgebäude
Raum 122
Hannah-Arendt-Platz 1
30159 Hannover mehr...

 
2015-09-25_Eritreer_Berufsfindungstag_150
 

Ausbildung als Chance: Berufsfindungstag für eritreische Flüchtlinge im Jugendzentrum Döhren

Handwerk, Pflege, Verkauf, Industrie oder doch etwas ganz anderes? Die Entscheidung, für den richtigen Beruf ist für junge Menschen nicht immer einfach – dies gilt umso mehr für Flüchtlinge, die in einem noch fremden Land auf der Suche nach einer Perspektive für ein selbstbestimmtes Leben sind. mehr...