Nachrichten

Auswahl
2013-05-23_wertstoff_150
 

SPD-Antrag umgesetzt: Bei den Wertstoffinseln gibt es jetzt auch Abfallbehälter

Keine langen, zusätzlichen Wege mehr: Auf Initiative der SPD-Bezirksratsfraktion schlug der Bezirksrat vor, neben einer Reihe von Wertstoffinseln (dort stehen Altglas- und Altkleidercontainer) auch Abfallbehälter aufzustellen. Die Sozialdemokraten hatten vier Standorte ermittelt, an denen Papierkörbe nur weit entfernt von den Sammelcontainern vorhanden waren mehr...

 
2013-03-16_fiedeler_str_150
 

SPD-Bezirksratsfraktion fordert Generalsanierung oder Neubau des Freizeitheims Döhren

Bekenntnis zum Freizeitheim Döhren: Der Bezirksrat Döhren-Wülfel stellte sich auf seiner Sitzung Mitte April geschlossen hinter das Freizeitheim Döhren. Einstimmig wurde in einem von der SPD eingebrachten Antrag die Stadtverwaltung aufgefordert, Pläne und Kostenkalkulationen entweder für eine Generalsanierung des etwas in die Jahre gekommenen Baues aus den 70iger Jahren des vorigen Jahrhunderts aufzustellen oder gleich einen Neubau an gleicher Stelle ins Auge zu fassen. mehr...

 
2013-05-17_krippenwagen_150
 

Neuer Krippenwagen für den Kindergarten der Timotheusgemeinde

Über einen nagelneuen knallroten Krippenwagen mit Platz für gleich sechs Insassen können sich die Kindergartenkinder des Kindergartens der Ev.-luth. Timotheus-Gemeinde in der Borriesstraße 24 freuen. „ So ein Modell wie dieses, habe ich noch gar nicht gesehen, das ist ja ganz toll“ befand Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke Heck, die für den Bezirksrat Döhren-Wülfel das Modell in Augenschein nahm. mehr...

 
2013-05-01_wohnungsbau_150
 

SPD möchte sozialen Wohnungsbau an der Seelhorst

Grundsätzlich begrüßt die SPD in Döhren-Wülfel eine Wohnbebauung auf dem Gelände der brachliegenden Gärtnerei an der Peiner Straße im Stadtteil Seelhorst. „Wir möchten dort aber nicht nur Einfamilienhäuser, sondern bitten die Verwaltung zu prüfen, ob daneben bis zu dreigeschossige Stadthäuser errichtet werden können“, sagt Bert Oltersdorf, Fraktionsvorsitzender der SPD im Bezirksrat Döhren-Wülfel. Außerdem wünschen sich die Sozialdemokraten einen gewissen Anteil von Mietwohnungen und Wohnun mehr...

 
2013-05-01_erster_Mai_150
 

1. Mai 2013 - Unser Tag: Gute Arbeit. Sichere Rente. Soziales Europa.

Der 1. Mai ist UNSER TAG.
Denn es sind die Beschäftigten, die den Wohlstand dieses Landes erarbeiten.
Der 1. Mai ist unser Tag der Arbeit. Am 1. Mai demonstrieren wir für die Würde der arbeitenden Menschen!
Der 1. Mai ist unser Tag der Arbeit. Am 1. Mai demonstrieren wir für die Würde der arbeitenden Menschen!
Dafür demonstrieren wir ab 10:00 Uhr vom FZH Linden aus
Dafür feiern wir: ab 11:00 Uhr auf dem Klagesmarkt mehr...

 
2013-04-21_bezrat_869_150
 

Stadtteil-Historiker geehrt: Bezirksrat zeichnete wieder Persönlichkeiten aus dem Stadtbezirk aus

Auf seinem traditionellen Frühjahrsempfang zeichnete der Bezirksrat Döhren-Wülfel wieder drei Bürger aus, die über lange Zeit viel Gemeinsinn gezeigt haben. Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck hatte am Sonntag (21. April) diesmal in die neue Kantine des TÜV Nord eingeladen. Hier überreichte sie die Ehrennadeln mit einem Bild des Döhrener Turms und eine Urkunde an die diesjährigen Preisträger, dazu gab es von Vize-Bezirksbürgermeisterin Claudia Meier einen hübschen Blumenstrauß. mehr...

 
2013-03-30_wuelfel_2_150
 

Osterfeuer in Wülfel: Viele SPD-Mandatsträger waren wieder dabei

Es ist eine schöne Tradition. In Wülfel lädt die Schützengesellschaft alljährlich zu ihrem Osterfeuer ein, um den Winter zu vertreiben. Pünktlich abends um 18 Uhr wurde der hohe Hügel aus trockenen Holz auf dem Wülfeler Schützenplatz angezündet und bald loderten die Flammen und Rauchschwaden trieben in den Himmel. Mit dabei bei dem munteren vorösterlichen Treiben in Wülfel waren wieder viele Mandatsträger der SPD aus dem Stadtbezirk Döhren Wülfel. mehr...

 
2013-03-30_osterfeuer_07_150
 

Ostersamstag zum Osterfeuer auf die Alte Bult oder zum Wülfeler Festplatz

Am 30. März ist es auf der Alten Bult wieder soweit: Mit Beginn der Dämmerung wird ab 18:00 Uhr in der Nähe des Kinderkrankenhauses an der Janusz-Korczak-Allee das traditionelle Osterfeuer der SPD Südstadt-Bult angezündet.
Sozialdemokraten im Stadtbezirk Döhren-Wülfel müssen sich entscheiden, denn zur gleichen Zeit zündet im Stadtbezirk die Schützengesellschaft Wülfel ihr traditionelles Osterfeuer auf dem Wülfeler Festplatz hinter dem Hotel Wieneck XI, Hildesheimer Str. 380 an. mehr...

 
2013-04-16_bernwardstr_150
 

SPD-Bezirksratsfraktion schaute sich die neue Bernwardstraße an

Der Ostteil der Bernwardstraße in Döhren wurde frisch mit Kopfsteinpflasterbelag wieder hergestellt. Mitglieder der SPD-Bezirksratsfraktion schauten sich nun das Ergebnis an.
Der erste Eindruck: „Es sieht schön aus“, sagt Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck. Sie und der SPD-Fraktionsvorsitzende Bert Oltersdorf hatten ihre Fahrräder mitgebracht, machten dann die Drahtesel-Probe. Fazit von Bert Oltersmann: „Das ‚Kopfsteinpflaster-Feeling‘ ist geblieben.“ mehr...