Nachrichten

Auswahl
2007-11-11-geisteswissenschaften-1-150
 

Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner beim Tag der Geisteswissenschaften der Leibniz-Universität Hannover

Am Sonntag, dem 11. November hatte philosophische Fakultät der Leibniz-Universität Hannover zu einer öffentlichen Matinee eingeladen. Unter den zahlreichen interessierten Gästen befand sich die Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner, die auch dem Verwaltungsrat des Studentenwerks Hannover angehört. Im Jahr 2000 hatte die Bundestagsabgeordnete und damalige Bundesministerin für Forschung und Bildung, Edelgard Bulmahn, den Tag der Wissenschaften eingeführt. mehr...

 
2007-11-10-landesparteitag-1-150
 

Sigrid Leuschner als Delegierte beim SPD-Landesparteitag am 10.11.07 in Oldenburg

Gut gelaunt kehrte Sigrid Leuschner vom SPD-Landesparteitag aus Oldenburg zurück.
„Dieser Parteitag hat deutlich den Willen der niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten zum Ausdruck gebracht, schwungvoll für den Regierungswechsel zu kämpfen und in den kommenden Wochen um jede Stimme für die SPD bei der Landtagswahl am 27. Januar 2008 zu werben.“
Mit über 630 Gästen und Delegierten war es der am besten besuchte Parteitag in der Geschichte der niedersächsischen SPD. Die 191 Delegierten verabschiedeten einstimmig das Regierungsprogramm 2008 - 2013. mehr...

 
2007-11-09-gedenken-1-150
 

Sigrid Leuschner bei den Gedenkveranstaltungen zur Erinnerung an die Opfer der Progromnacht

Am Freitag, dem 9. November 2007 nahm die Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner an den beiden Gedenkveranstaltungen zur Erinnerung an die Opfer der Novemberprogrome durch die NS-Diktatur in Hannover teil. Auf dem jüdischen Friedhof an der Strangriede gedachten zunächst über 200 Menschen den Opfern der Ausschreitungen in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 und ehrten die jüdischen Soldaten der Synagogengemeinde Hannover, die im Ersten Weltkrieg kämpften. mehr...

 
2007-11-12-fairness-1-150
 

Sigrid Leuschner als Teilnehmerin bei der Podiumsdiskussion „Fairness in Niedersachsen“ am 12. November 2007

Am Montag, dem 12. November diskutierten die Landtagsabgeordneten Sigrid Leuschner (SPD), Gisela Konrath (CDU), Enno Hagenah (Bündnis 90/Die Grünen), Roland Riese (FDP), die Kandidatin Gisela Brandes-Steggewentz (Die Linke) und Hannes Phillip (VEN) im enercity-expo-café auf Einladung des Dritte Welt Forums Hannover in Zusammenarbeit mit dem VEN über das Thema „Fairness in Niedersachsen“ über die Berücksichtigung und Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards bei der Beschaffung des öffentlichen Dienstes. mehr...

 
2007-11-07-berufsbildungswerk-annastift-150.jpg
 

Sigrid Leuschner zu Besuch im Berufsbildungswerk des Annastift

Am Mittwoch, dem 07. November 2007 besuchte die Landtagsabgeordnete und Kandidatin Sigrid Leuschner zusammen mit der Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck und weiteren Mitgliedern des Stadtbezirksrats Döhren-Wülfel das Berufsbildungswerk des Annastift Leben und Lernen gGmbH der Wülfeler Straße 60. Geschäftsführer Dr. Ulrich Spielmann und Ausbildungsleiter Peter Elson informierten die interessierten Gäste über die Schwerpunkte der Arbeit des Berufsbildungswerks. Seit über 30 Jahren widmet sich dieser gemeinnützige Unternehmensbereich des Annastifts der Berufsausbildung von jungen Menschen mit Behinderung, um ihnen zur gleichberechtigten Teilhabe am Arbeitsleben zu verhelfen. mehr...

 
2007-11-03-kroepcke-mindestlohn.jpg
 

Sigrid Leuschner beim Aktionstag Mindestlohn am Kröpcke

Am Samstag, dem 3. November nahm die Landtagsabgeordnete und Kandidatin Sigrid Leuschner am Aktionstag „Mindestlohn“ der hannoverschen SPD am Kröpcke teil. Gemeinsam mit den Landtagskandidaten Hans Ahrens (Lehrte/Burgdorf) und Stefan Schostok (Hannover-Mitte), dem Vorsitzenden des SPD-Stadtverbands Hannover, Walter Meinhold, dem Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaften für Arbeitnehmerfragen in der Region Hannover, Michael Biank, dem Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel, Klaus Geburek und vielen weiteren Genossinnen und Genossen warb Sigrid Leuschner engagiert für die Kampagne zur Einführung von gesetzlichen Mindestlöhnen, informierte, diskutierte und sammelte zahlreiche unterstützende Unterschriften für diese Forderung aus der Bevölkerung. (...) mehr...

 
2007-11-02-fiedelerpl-150.jpg
 

Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner führte wieder Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern auf dem Fiedelerplatz

Wie auch an den vergangenen Freitagen informierte die Landtagsabgeordnete und Kandidatin Sigrid Leuschner am Freitag, dem 02. November, am Rande des Wochenmarkts auf dem Fiedelerplatz wieder zur Landtagswahl am 27. Januar 2008. Unterstützt wurde Sigrid Leuschner bei ihrem Rundgang von Karin Reckling-Wilkening vom SPD Ortsverein Döhren-Wülfel und freiwillig von ihrer Schülerpraktikantin Samantha Rose. Von den schlechten Wetterbedingungen ließen sich Sigrid Leuschner und ihre beiden Unterstützerinn mehr...

 
2007-11-01-mindestlohn-150.jpg
 

Sigrid Leuschner bei der regionalen Auftaktveranstaltung zur Kampagne „Einführung von gesetzlichen Mindestlöhnen“ mit Wolfgang Denia in Hannover

Am Donnerstag, dem 01. November 2007 nahm Sigrid Leuschner an der gemeinsamen regionalen Auftaktveranstaltung „Mit uns Mindestlohn. Das ist gerecht“ des SPD Unterbezirks Region Hannover mit der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der Kantine der Hauptverwaltung der Gewerkschaft IG BCE am Königsworther Platz in Hannover teil.
Zu der gut besuchten Veranstaltung kamen zahlreiche Betriebs- und Personalräte aus der gesamten Region Hannover und weitere an der ArbeitnehmerInnenpolitik interessierte Gäste. mehr...

 
2007-10-31-ruebezahlplatz-150.jpg
 

Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner (SPD) informierte auf dem Wochenmarkt am Rübezahlplatz

Am Rande des Wochenmarkts auf dem Rübezahlplatz in Mittelfeld informierte am 31. Oktober die Landtagsabgeordnete und Kandidatin Sigrid Leuschner über ihre Kandidatur zur Landtagwahl am 27. Januar 2008, sammelte Unterschriften für die Einführung von gesetzlichen Mindestlöhnen und verteilte dazu wieder frische Äpfel an die Marktbesucherinnen und Marktbesucher. Unterstützt wurde Sie dabei von Gertrud Göbel und Adolf Göbel vom Vorstand des SPD Ortsverein Döhren-Wülfel. mehr...

 
2007-10-29-plenarsitzung-150.jpg
 

SPD-Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner: Mehr hochqualifizierte Fachkräfte durch Berufsabitur

Die SPD-Fraktion sieht sich durch die neueste Studie der Nord-LB in ihrer Kritik an der Landesregierung bestätigt. „Wir haben es schwarz auf weiß: Statt der dauernden Lobhudelei der Regierung Wulff braucht Niedersachsen dringend mehr Fachkräfte, um im Wettbewerb der Länder nicht abgehängt zu werden“, erklärte Sigrid Leuschner, in Abstimmung mit Dr. Gabriele Andretta, Mitglied im NiedersachsenTeam von Wolfgang Jüttner und hochschulpolitische Sprecherin. „Schon jetzt fehlen über 2.000 Ingenieure, mehr als jedes sechste Unternehmen hat Schwierigkeiten seine Ingenieursstellen zu besetzen. mehr...