Nachrichten

Auswahl
Foto: Jens Schade
 

Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner freut sich über die neuen Räume für das Jugendzentrum Döhren

Das Jugendzentrum Döhren ist größer geworden. Am 4. Mai wurden weitere Räume in einem Nebengebäude an der Peiner Straße eingeweiht. Früher wirkte hier die Schulärztin, dann standen die Büros jahrelang leer. Frischrenoviert soll hier nun Hausaufgabenhilfe angeboten und das Projekt „Farben bekennen“ durchgeführt werden. In diesem Projekt geht es vor allem um Deutschkurse für eritreische Flüchtlinge. mehr...

 
2016-02-11_Schulweg_2_150
 

Neue Schulbezirke: SPD macht sich Sorgen um sichere Schulwege

Die Verwaltung will die Grenzen der Schulbezirke ändern. Doch sind die neuen Wege für die Grundschüler dann noch sicher? Die SPD-Bezirksratsfraktion hakte in einer Anfrage in der jüngsten Bezirksratssitzung nach.
Hintergrund: Die Stadt Hannover will die Schulbezirke neu ordnen. Neue Grundschüler aus Waldheim und Waldhausen zukünftig die Schule in der Suthwiesenstraße und vor allem in der Heinrich-Wilhelm-Olbers-Schule besuchen. mehr...

 
2015-12-14_Jahresausklang_4430_150
 

Jahresausklang bei Keksen, Glühwein und Glasnudeln

Traditionsgemäß lässt die SPD Döhren-Wülfel das Jahr bei einer Weihnachtsfeier ausklingen. Gestern Abend (14. Dezember) trafen sich die Sozialdemokraten wieder unterm Tannenbaum in der Begegnungsstätte Mittelfeld. Bei einem Gläschen Glühwein, Keksen – und als Überraschung: einer Portion philippinischen Glasnudeln mit Frühlingsrollen - wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt, aber auch Ausschau ins Jahr 2016 gehalten. mehr...

 
2015-12-08_St_Joseph_4405_150
 

Bei Kaffee und Kuchen überbrachte Doris Schröder-Köpf schon die Weihnachtsgeschenke

Ausgepackt dürfen die Päckchen und Pakete natürlich erst Weihnachten. Solange müssen sie noch unter dem Weihnachtsbaum liegen, doch dann gehen Wünsche der Kinder und Jugendlichen vom Kinderheim St. Joseph in Döhren in Erfüllung. Im Rahmen einer kleinen gemütlichen Weihnachtsfeier übergab heute (8. Dezember) die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf, unterstützt von Bezirksratsfrau Anja Schollmeyer und Isabell Schieber vom SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel, die hübsch verpackten Päckchen mehr...

 
Stefan_Politze_190
 

Stefan Politze (MdL): Die drei populistischen Lügen zum Schulgesetz

Im Zusammenhang mit der Novellierung des Schulgesetzes erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Stefan Politze:
„Die niedersächsischen SPD-Landtagsabgeordneten haben in mehr als 100 Veranstaltungen im ganzen Land viel positive Resonanz auf die geplanten Reformen erhalten. Außerdem gab es anregende und konstruktive Diskussionen. Im Rahmen der öffentlichen Diskussionen gibt es aber auch einige populistische Behauptungen, die hiermit richtig gestellt werden.“ mehr...

 
HWO Neue Leitung DSC_9926_150b
 

Zum Einstand gibt’s den Grünen Faden – Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck begrüßt Gesa Tiedemann im Stadtbezirk

Neue Leiterin der Heinrich-Wilhelm-Olbers Grundschule in der Olbersstraße 13 ist Gesa Tiedemann. Zur Begrüßung stattete ihr Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck einen Besuch ab. Als Gastgeschenk übergab sie einen Plan des Stadtbezirks und den “Grünen Faden durch Döhren“, „ zur besseren Orientierung in der neuen Umgebung“. mehr...

 
Christine_Kastning
 

Ausgeglichene Vorschläge zum Haushalt 2015 - Schwerpunkte von SPD und Bündnis 90/Die Grünen zum Haushalt 2015 im Bereich Haushalt und Finanzen

Die Volumina der Änderungsanträge der Ratsfraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen zum Haushaltsplanentwurf 2015 und zum Haushaltssicherungskonzept IX sind gegenüber dem Verwaltungsentwurf weitestgehend ausgeglichen. Den Umfang des Haushaltskonsolidierungs- programms will Rot-Grün von 34,4 Mio. auf 35,0 Mio. Euro leicht erhöhen, während die Koalition die Investitionen geringfügig ausweitet. mehr...

 
2014-09-12_25_Braune_Falle_Flyer_1_150.jpg
 

Fr, 12.09.2014 - 25.09.2014 | Führung für uns am Do, 18.09. 16:00 Uhr | Ausstellung "Die Braune Falle – eine rechtsextremistische Karriere" im FZH Döhren

Veranstalter: Kommunaler Kriminalpräventionsrat Döhren (KKP), FZH Döhren, Bundesamt für Verfassungsschutz und Jugendschutz / Straßensozialarbeit der LHH
„Die Braune Falle – eine rechtsextremistische Karriere“ schildert am fiktiven Beispiel des Lebenslaufes eines Jugend­lichen die Vielfalt rechtsextremistischer Erscheinungs­formen
Wir laden Sie und Ihre Freunde zu einer Führung am Do, 18.09.2014, 16:00 Uhr im Freizeitheim ein. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11