Nachrichten

Auswahl
2013-08-15_skate_1505_150
 

Leckere Erfrischung für Skater

Erfrischende Idee: Die SPD verteilte am späten Abend Mitte August auf der Expo-Plaza kleine Eistüten an die Teilnehmer der Aktion „Skate by night.“ Die Rollschuhläufer machten mit ihren Inlinern gerade Pause auf dem großen Platz neben dem deutschen Pavillon. Sozialdemokraten von den beiden Ortsvereinen Kirchrode-Bemerode-Wülferode und Döhren-Wülfel (darunter Ratsherr Michael Klie und Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck) sowie einige Jungsozialisten bauten rasch einen kleinen Pavillon auf mehr...

 
schoene_ferien_spd_150
 

Schöne Ferien! Tipps für die Reise.

Ferien soll man richtig genießen
Nach dem Motto „Gefahr erkannt – Gefahr gebannt” kann man den Urlaub umso sorgfältiger genießen, wenn für eventuell auftretende Probleme bereits vorgesorgt ist.
Stellen Sie also vor dem Urlaub rechtzeitig genug sicher, dass Sie im Fall der Fälle keine Probleme haben.
Geldbußen für Geschwindigkeitsübertretungen belasten das Urlaubsbudget doch erheblich.
Wir wünschen Ihnen, dass Sie einen schönen Urlaub haben. mehr...

 
P1340170_150
 

Gut trainiert mit viel Begeisterung und hohem Kampfgeist....

Seit über 10 Jahren organisiert die SPD Döhren-Wülfel ein Fußballturnier für die jungen Nachwuchstalente in den Kindergärten und Horte des Stadtbezirkes Döhren-Wülfel. Nur einmal musste das Turnier wegen anhaltenden Dauerregens ausfallen. Unter der Anleitung der Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck kämpften die Jungfußballerinnen und -fußballer mit hohem Engagement und Kampfgeist unter jubelnden Applaus und lautstarker Anforderung ihrer Eltern, Betreuer und Betreuerinnen um den Ball. mehr...

 
2013-03-16_putz_7869_150
 

Putzmunter: Die SPD Döhren-Wülfel war auch dieses Jahr wieder mit dabei

Putzmuntere Sozialdemokraten: Auch dieses Jahr beteiligte sich der SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel wieder an der Müllsammelaktion des hannoverschen Abfallentsorgungsbetriebs Aha. Ausgestattet mit roten Müllsäcken und gelben Einmalhandschuhen machten sich unter anderem die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf, Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck und der Ortsvereinsvorsitzende Angelo Alter auf, um rund um den Fiedelerplatz in Döhren achtlos weggeworfenen Müll einzusammeln und für einen sc mehr...

 
2013-03-07_zuege_150
 

Bahn verspricht bald ruhigere Züge auf der Güterumgehungsbahn - SPD-Anfragen im Bezirksrat

Schienenlärm, Altlasten und ein Stromausfall: die SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel hatte auf der März-Sitzung des Gremiums in ihren Anfragen eine Reihe heißer Themen aufgegriffen.
Eine Nachfrage der Sozialdemokraten zur sogenannten Hausmüll-Deponie Bemerode bei der Siedlung Seelhorst (Mittelfeld) ließ den Bezirksrat aufhorchen. Zwar sagte Bezirksratsmanager Wolfgang Prauser: „Seit Abschluss der Sicherungsmaßnahmen im Jahr 2000 sind die gemessenen Konzentrationen an Schwefelwasserstoff, mehr...

 
logo_fraktion_vor_ort
 

Einladung zum 06.02.2013: Wenn Lärm krank macht – Lösungsansätze für die Schiene in der Stadt Hannover

In großen Städten mit ihrer hohen Wohn- und Verkehrsdichte ist Lärmbelastung seit langem eines der größten Umweltprobleme. Straßen- und Schienenlärm beeinträchtigen die Lebensqualität im Wohnumfeld, innerhalb von Wohnungen und bei anderen schutzbedürftigen Nutzungen. Es ist kaum möglich, sich der überall vorkommenden Geräuschbelastung zu entziehen. mehr...

 
2012-03-24_putz_27_150
 

Döhren ist putzmunter - Frühjahrsputz des Ortsvereins Döhren-Wülfel

Bei ihrem ersten offiziellen Termin nach der Nominierung zur Landtagskandidatin konnte Doris Schröder-Köpf am Sonnabend gleich ordentlich mit aufräumen. Sie beteiligte sich an der jährlichen Aktion „Döhren ist putzmunter“ im Rahmen der aha Kampagne, die der SPD Ortsverein Döhren-Wülfel wie immer am Fiedelerplatz startete. mehr...

 
2011-06-22_laerm_007a_150
| 1 Kommentar
 

SPD informiert Bürgerinnen und Bürger in Waldheim und Waldhausen über Güterzuglärm

Auf Einladung des SPD Ortsvereins und der SPD-Bezirksratsfraktion in Döhren-Wülfel fand am Mittwoch, dem 22.06.2011, im Gemeindesaal der Timotheusgemeinde ein Informationsabend zum Thema Lärm durch Güterzüge statt. Hintergrund dieser Veranstaltung war eine Anfrage der SPD-Bezirksratsfraktion an die Deutsche Bahn. Mehr als 50 Anwohnerinnen und Anwohner haben diesen Abend genutzt, um sich über dieses Thema zu informieren und Fragen, die ihnen unter den Nägeln brennen, an die Referenten zu stellen mehr...

 
2011-06-22_spd-doewue_laerm-1_500.jpg
 

Mi, 22.06.2011, 19:30 Uhr, SPD Döhren-Wülfel: Lärm durch Güterzüge

Mittwoch, 22 Juni 2011, um 19:30 Uhr, im Hans-Lilje-Gemeindehaus der Ev.luth. Timotheus Kirchengemeinde Hannover in der Borriesstr.24, 30519 Hannover.
Referenten:
Henning Hofmann, Referent des SPD-Europaabgeordneten Bernd Lange
Detlev Herzig, Verkehrsexperte der SPD-Regionsfraktion
Sascha Glade, Mitglied der SPD-Regionsfraktion
Es laden ein:
Angelo Alter, Vorsitzender der SPD Döhren-Wülfel
Bert Oltersdorf, Vorsitzender der SPD-Bezirksratsfraktion mehr...

 

 

 
1 2 3