Nachrichten

Auswahl
2008-bernd-lange-150
 

Bernd Lange: TTIP:- Private Schiedsstellen sind tot

Handelspolitiker begraben überholtes System
Die Handelspolitiker im Europäischen Parlament haben am Donnerstag eine Resolution zum EU-USA-Handelsabkommen TTIP verabschiedet. Darin sprechen sie sich für ein neues System zum Schutz von Investitionen aus. Sie stellen umfangreiche Anforderungen an dieses neue System und machen klar, dass es im Europäischen Parlament inzwischen eine breite Mehrheit für die Abschaffung der privaten Schiedsstellen (ISDS) gibt. mehr...

 
2014_Fruehstueck_Mittelfeld_150
 

SPD lädt ein zum 5. Bürgerfrühstück in Mittelfeld - am Samstag, dem 30.05.2015, von 10:00 – 13:00 Uhr auf dem Brunnenplatz in Mittelfeld (Haltestelle Am Mittelfelde)

Kleines Jubiläum: zum mittlerweile 5. Mal lädt die SPD Döhren-Wülfel alle Bürgerinnen und Bürger in Mittelfeld zu einem interkulturellen Frühstück ein.
Das öffentliche Bürgerfrühstück findet am Samstag, dem 30.05.2015, von 10:00 – 13:00 Uhr auf dem Brunnenplatz in Mittelfeld (Haltestelle Am Mittelfelde) statt.
Jeder ist herzlich willkommen und darf selbstverständlich auch seine Leckereien und Köstlichkeiten mitbringen, je internationaler desto besser!
mehr...

 
Stefan-Schostok_150
 

Sommerfrühstück auf dem Fiedelerplatz am Sa, 18.07.2015, ab 10:00 Uhr

Die SPD Döhren-Wülfel lädt für Samstag, den 18. Juli 2015, von 10 – 13 Uhr, zu einem gemütlichen und hoffentlich sonnigen Sommerfrühstück ein. Auf dem Fiedelerplatz, im Herzen von Döhren, ist viel Platz für all diejenigen, die Freude am gemein- und unterhaltsamen Frühstück haben.
Bei leiser Musik, Kaffee oder Tee, frischen Brötchen und all den Dingen, die zu einem guten Frühstück dazu gehören, kann entspannt geklönt werden. mehr...

 
Stefan_Politze_190
 

Novellierung des Niedersächsischen Schulgesetzes - mit Stefan Politze, MdL

Im Gegensatz zur letzten Mitgliederversammlung, die eher von Formalien geprägt war, will der SPD-OV Döhren-Wülfel sich jetzt wieder den tagesaktuellen politischen Inhalten zuwenden und mit einem für unsere Partei klassischen und wichtigem Themenfeld starten: der Bildungs- und Schulpolitik im Land Niedersachsen.
Am Mittwoch, dem 27.05.2015, um 19.00 Uhr, im Freizeitheim Döhren, wird Stefan Politze mit uns über die Novellierung des Nds. Schulgesetztes diskutieren. mehr...

 
Stefan_Politze_190
 

Stefan Politze (MdL): Die drei populistischen Lügen zum Schulgesetz

Im Zusammenhang mit der Novellierung des Schulgesetzes erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Stefan Politze:
„Die niedersächsischen SPD-Landtagsabgeordneten haben in mehr als 100 Veranstaltungen im ganzen Land viel positive Resonanz auf die geplanten Reformen erhalten. Außerdem gab es anregende und konstruktive Diskussionen. Im Rahmen der öffentlichen Diskussionen gibt es aber auch einige populistische Behauptungen, die hiermit richtig gestellt werden.“ mehr...

 
2012-05-01_nelke
 

1.Mai Kundgebung in Hannover

Für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ist es gute Tradition, dass wir besonders an diesem Tag fest an der Seite der Gewerkschaften stehen und unseren gemeinsamen Forderungen für Gute Arbeit Nachdruck verleihen.

Wie im letzten Jahr wird es nur EINEN Demonstrationszug geben, der am Freizeitheim Linden startet und am Neuen Rathaus auf dem Trammplatz endet.

Treffpunkt:
Donnerstag, den 1. Mai 2015
um 9.30 Uhr
am Freizeitheim Linden
Windheimstraße 4
30451 HANNOVER
mehr...

 
2015-04-29_Arbeit_150
 

Hannover 2030 – Stadt der guten Arbeit »Alles Quote oder was? Alles equal oder was?« - Ein Stadtgespräch

MITTWOCH, 29. APRIL 2015, 19.00 – ca. 21.00 UHR
Kurt S. im Kurt-Schumacher-Haus
Odeonstraße 15/16, 30159 Hannover
Ein Stadtgespräch mit Naciye Celebi-Bektas, Rainer Eiffler, Andreas Gehrke, Christa Greve, Alptekin Kirci.
Moderation: Jasmin Arbabian-Vogel mehr...

 
2015-03-31_Strassensanierung_150
 

Straßensanierung: SPD-Fraktion schaute sich das Pflaster in Alt-Döhren an

Die Mitglieder der SPD-Bezirksratsfraktion Döhren-Wülfel gingen auf die Straße. Trotz Sturmböen und Regenschauer wollten sie sich Vorort das Pflaster in Alt-Döhren anschauen, um sachgerecht beim Straßensanierungsprogramm der Stadt mitentscheiden zu können. Nach den Informationen auf der letzten Bezirksratssitzung hat die Bauverwaltung die Zeiß-, die Landwehr- und die Ziegelstraße sowie die Nebenanlagen (Fuß- und Radwege) der Schützenallee für eine geplante Grundsanierung ins Auge gefasst mehr...