Nachrichten

Auswahl
spd-h-fraktion_150
 

Schwerpunktsetzung der SPD-Ratsfraktion zum Haushalt 2011: KINDER – BILDUNG – TEILHABE

Die SPD-Ratsfraktion hat in ihrer diesjährigen Haushaltsklausur in Celle die Eckpunkte für den Haushalt 2011 beschlossen. Mit großem Engagement wurde der letzte Etat dieser Ratsperiode beraten.
In den Mittelpunkt stellt die SPD Beschlüsse, die den Ausbau der Kinderbetreuungsangebote und der Ganztagsgrundschulen voran bringen. Insgesamt haben wir in den Blick genommen, die Teilhabe von Kindern und Erwachsenen weiter zu stärken. mehr...

 
2010-12-17-info-150
 

SPD Döhren-Wülfel verteilt süße Weihnachtsgrüße

Als Weihnachtsgruß zum vierten Advent verteilten die Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner, der Ortsvereinsvorsitzende Angelo Alter und die Vorstandsmitglieder Adolf Göbel, Gertrud Göbel und Karin Reckling-Wilkening am 17. Dezember kleine Schokoladen-Weihnachtsmänner an die Bürgerinnen und Bürger auf dem Wochenmarkt am Fiedelerplatz.
Die Besucherinnen und Besucher des Marktes freuten sich sehr über diese Aufmerksamkeit und die damit verbundenen guten Wünsche für die Festtage. mehr...

 
2010-12-leuschner-sigrid-150
 

Schünemanns Antiradikalisierungsprojekt völlig unzureichend

Als völlig unzureichend bezeichnete die stellvertretende innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Sigrid Leuschner, das am Dienstag vom niedersächsischen Innenminister in Hannover vorgestellte Antiradikalisierungsprojekt. „Für Minister Schünemann stehen immer noch die sicherheitsbehördlichen Aspekte im Vordergrund. Zwar sagt er, dass 99 Prozent der hier lebenden Muslime friedlich seien. Aber er berücksichtigt nicht die Zunahme von Vorurteilen gegenüber Muslimen“, mehr...

 
edelgard-bulmahn
 

Edelgard Bulmahn: Mehrgenerationenhäuser erhalten und weiterentwickeln

Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich mit einem Antrag im Deutschen Bundestag für den Erhalt der Mehrgenerationenhäuser in Deutschland ein. Mit der Initiative, die auch von der hannoverschen Bundestags-abgeordneten Edelgard Bulmahn unterstützt wird, soll die bisherige Ausrichtung der Häuser gezielt um den neuen Schwerpunkt Prävention und Gesundheitsförderung erweitert und so deren Erhalt gesichert werden. mehr...

 
2010-12-01-manfred-mueller-2-150
| 6 Kommentare
 

Strom aus Wasserkraft - bald aus Döhren ? - Ein Gespräch mit Manfred Müller

Jahrhunderte lang wurde in hannoverschen Stadtteil Döhren die Wasserkraft der Leine genutzt. Zuerst durch die Wasserräder der Mühlen am großen Wehr, dann erzeugte die Döhrener Wollwäscherei- und Kämmerei Strom mittels Turbinen. Dafür wurde ein damals dritter künstlicher Leinearm gegraben - der Turbinenkanal - und das Turbinenhaus erbaut. Als die Wolle vor 40 Jahren für immer ihre Pforten schloss, verkauften die damaligen Grundstücksspekulanten die neuwertige Turbinenanlage. mehr...

 
2010-11-22-amtsb-2-150
 

Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner (SPD) nahm an der Amtsbereichskonferenz des Ev.-luth. Stadtkirchenverbands Hannover Amtsbereich Ost teil

Unter der Leitung von Thomas Höflich, Superintendent des Amtbereiches Ost des Ev.-luth. Stadtkirchenverbands Hannover, fand in diesem Jahr am Nachmittag des 22. November eine Amtsbereichskonferenz im Niedersächsischen Landtag statt.
An der Konferenz nahmen der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag Stefan Schostok und die Landtagsabgeordneten Enno Hagenah (Bündnis 90/Die Grünen), Gisela Konrath (CDU), Sigrid Leuschner (SPD) und Dirk Toepffer (CDU) teil. mehr...

 
2010-11-22-jusos-südost-jagaciak-150
 

Einmischen statt meckern - Jusos Hannover-Südost wählen neuen Vorstand

Der alte und neue Vorsitzende der Jusos Hannover-Südost heißt Christian Jagaciak. Auf der Mitgliederversammlung am Montag im Freizeitheim Döhren wurde der 21-jährige Student der Wirtschaftswissenschaften aus Bemerode einstimmig wiedergewählt.
„Kommunalpolitik ist nicht langweilig. In den Stadtbezirken gibt es zahlreiche Anknüpfungspunkte und Veränderungsmöglichkeiten“ so Jagaciak. mehr...

 
2010-11-20_jubilarehrung_022a-150
 

Jubilarsehrung mit deftigem Grünkohl

Am Samstag, dem 20. November 2010, fand das traditionelle Grünkohlessen des SPD Ortsvereins Döhren-Wülfel im neuen Veranstaltungsort, dem Café Korthaus in Mittelfeld, statt.
Zweimal 40 und einmal sogar 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD wurden gewürdigt.
Der Ortsverein Döhren-Wülfel ehrte an diesem Abend drei Jubilare, die 1960 bzw. 1970 Sozialdemokraten wurden und seither ihrer Partei die Treue gehalten haben.
mehr...