Nachrichten

Auswahl
Jens Schade
 

Bald kommt die Abrissbirne: Schule Spittastraße in Mittelfeld

Die Abrissbirne kommt: das leerstehende Schulgebäude in der Spittastraße in Mittelfeld soll nun bald vom Erdboden verschwinden. Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck: "Im Sommer diesen Jahres ist der Abriss geplant, wie dem Bezirksrat jetzt mitgeteilt wurde." Die Shcule ist bereits durch zwei Brände stark in Mitleidenschaft gezogen. Bis die Bagger anrücken, wird die Polizei die leeren Räume ab und an zu Übungszwecken nutzen. Die Stadt bemüht sich daneben weiterhin um eine Veräußerung des Grundstücks. mehr...

 
2006-05-13-ruebezahlplatz-381-285
 

Rübezahlplatzfest am 24.05.2008 - die SPD Döhren-Wülfel lädt ein

Es ist wieder so weit: SPD feiert am 24. Mai großes Rübezahlplatzfest
Nach den Erfolgen der letzten drei Jahre sollen die Mittelfelder auch in diesem Jahr nicht auf ihr Fest verzichten: Der SPD -Ortsverein Döhren-Wülfel lädt wieder alle Bürgerinnen und Bürger aus Mittelfeld und Wülfel ein, auf dem Rübezahlplatz im Herzen Mittelfelds zusammen ein großes Familienfest für jung und alt zu feiern - in diesem Jahr am Samstag, den 24.05.2008 in der Zeit von 12:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr.
Selbstverständlich sind aber auch alle „Nicht -Mittelfelder“ eingeladen, mitzufeiern. Als mehr...

 
2008-05-14-60-jubilar-1-250
 

SPD Ortsverein Döhren-Wülfel ehrte die Jubilare Lisa Engelke und Heinrich Hartmann für 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD

Am Mittwoch, dem 14. Mai, wurden Lisa Engelke und Heinrich Hartmann für 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Die Landtagsabgeordnete und Ortsvereinsvorsitzende Sigrid Leuschner besuchte zusammen mit dem Ortsvereinskassierer Adolf Göbel und Vorstandsmitglied Gertrud Göbel die beiden Jubilare und überreichte ihnen jeweils Ehrennadel, Ehrenurkunde und einen Blumenstrauß.
Beide Jubilare erzählten aus ihrem bewegten Leben und über für sie bedeutsame Ereignisse während ihrer langen Mitgliedschaft in der SPD. mehr...

 
2008-03-13-igd-essen-150
 

Sigrid Leuschner zu Gast beim Mittagstisch der Interessengemeinschaft der Döhrener Geschäftsleute am 13. Mai

Beim monatlichen Mittagstisch der Interessengemeinschaft Döhrener Geschäftsleute e. v. (IDG) im Restaurant „Il Gufo“ war am 13. Mai die Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner (SPD) zu Gast. Unter der Leitung des IDG-Vorsitzenden Michael Kellner wurde unter anderem über die Umgestaltung der Fiedelerstraße gesprochen. Weitere Gesprächsthemen war der Stand der Planungen der IDG zum Kulturspaziergang und dem damit verbundenen „Döhrener Betriebsausflug“ am 20. September, bei dem Handwerksbetriebe in Döhren besucht werden sollen. mehr...

 
Alptekin-Kirci-2008-05-01
 

AfB 08.05.2008: "Lokaler Integrationsplan - Vorbild für andere Gemeinden ?"

Hiermit laden wir Euch / Sie herzlich zur nächsten Sitzung der AfB Hannover Region am
Do, den 08.05.2008 um 17:00 Uhr in den Sitzungssaal im Erdgeschoss des Kurt-Schumac her-Hauses,
Odeonstr. 15/16 ein.
Der Rat der Landeshauptstadt Hannover hat einen "Lokalen Integrationsplan" beschlossen mit einem Bündel von Einzelmaßnahmen.
Alptekin Kirci, migratiospolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, wird über die im Kapitel "Schulen" aufgeführten Vorschlägen und Maßnahmen berichten und wir werden darüber diskutieren, inwieweit diese Maßnahmen bereits realisiert sind und in welchen Bereichen wir zu der Umsetzung der Vorschläge beitragen können.
Di mehr...

 
2008-05-08-kgs-wennigsen-150
 

Schülerinnen und Schüler der KGS Wennigsen besuchten die Plenarsitzung des Landtags am 08. Mai 2008

Am Donnerstag, dem 8. Mai besuchten Schülerinnen und Schüler der Sophie-Scholl-Gesamtschule Wennigsen die Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtags. Nach einer Einführung durch die Landtagsverwaltung verfolgten die Besucherinnen und Besucher anschließend für eine Stunde den Tagesordnungspunkt der Dringlichen Anfragen. Danach diskutierten die Schülerinnen und Schüler mit den Abgeordneten Sigrid Leuschner (SPD), Dr. Karl-Ludwig von Danwitz (CDU) und Enno Hagenah (Bündnis 90/Die Grünen) über den Verlauf der Plenarsitzung und die Arbeit der Abgeordneten im Landtag und im Wahlkreis. mehr...

 
2008-05-08-dbb-150
 

Sigrid Leuschner beim Parlamentarischen Abend des dbb Niedersachsen

Der deutsche Beamtenbund Landesbund Niedersachsen hatte am 8. Mai die Mitglieder des Niedersächsischen Landtags zu einem Parlamentarischen Abend eingeladen. Der Landesbundvorsitzende Friedhelm Schäfer konnte dabei zahlreiche Abgeordnete aus den im Landtag vertretenen Fraktionen begrüßen. Von der SPD-Landtagsfraktion nahmen neben vielen weiteren Fraktionsmitgliedern die Sprecherin für Verwaltungsreform, Sigrid Leuschner, die Innenpolitikerin Jutta Rübke, die stellvertretende finanzpolitische Sprecherin Renate Geuter und die Vorsitzende des Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien, Silva Seeler an diesem Abend teil und führten zahlreiche Gespräche mit den Vertreterinnen und Vertretern des dbb und seiner Einzelorganisationen. mehr...

 
2008-05-07-60-j-israel-1-250
 

Sigrid Leuschner beim Festakt anlässlich des 60. Jahrestages der Gründung des Staates Israel

Am Mittwoch, dem 7. Mai, fand in der Synagoge der Jüdischen Gemeinde Hannover in der Haeckelstraße ein Festakt zum 60. Jahrestag der Gründung des Staates Israel statt. Unter den zahlreichen Gästen nahmen als Vertreterinnen der SPD-Landtagsfraktion die Abgeordneten Sigrid Leuschner und Brigitte Somfleth an dieser Veranstaltung teil. Nach der Begrüßung durch Michael Fürst, dem Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Hannover und des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Niedersachsen folgten unter anderem Grußworte des hannoverschen Oberbürgermeisters Stephan Weil und des Vorsitzenden der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Hannovers, Kay Schweigmann-Greve. mehr...

 
2008-05-01_IV
 

Veranstaltungen zum 1.Mai / Geschichte des Kampftages der Arbeiterbewegung / Aktuelle Forderungen 2008

GUTE ARBEIT MUSS DRIN SEIN!
Übersicht der Veranstaltungen des DGB am Klagesmarkt in Hannover
30.04.2008:
15:00 Uhr, Seniorennachmittag
19:00 Uhr, Frank Lüdecke: "VERWILDERUNG"
01.05.2008:
10:00 Uhr, Aufmärsche
11:00 Uhr, Kundgebung mit Sebastian Wertmüller, Stephan Weil und Annelie Buntenbach
ab 12:00 Uhr, MASALA - Internationales Maifest
ab 12:00 Uhr, DIE SHARKS, Rock + Pop, 60er + 70er
ab 12:00 FALKEN: Spielen für Kinder
ab 12:00 DGB-Jugend
ab 13:00 Kinder-Zirkus "SALTO" mehr...

 
2008-05-01-mai-041-250
 

Impressionen vom 1.Mai 2008

Der 1. Mai ist der Tag, um auf die Strasse zu gehen. Für Demokratie, für Arbeit.
Es ist gut, dass die Redner auf dem Klagesmarkt daran erinnern, dass das Ende der Weimarer Republik mit der Erstürmung der Gewerkschaftshäuser durch die Nazis und der Ermordung der führender Gewerkschaftler begann. In vielen Ländern ist es heute noch so, daran erinnert Stephan Weil in seinen drei Beispielen zur Unterdrückung von Menschenrechten in aller Welt. Die Ermordung von Gewerkschaftern, die Verfolgung von Menschen, die am 1. mehr...