Nachrichten

Auswahl
Manfred Mueller 150
 

Mehr als 100 Tage neuer Rat ...

Die LeineNews haben für die März-Ausgabe die Frage gestellt: "Mehr als 100 Tage neuer Rat der Landeshauptstadt Hannover, hat sich was geändert ?"
Der Ratsherr Manfred Müller hat die Frage beantwortet und kommt zu dem Schluß: <b>"Die Art und Weise, we die SPD in Hannover den Generationswechsel organisiert hat, lässt den Schluss zu, dass die Stadt wie in den letzten 60 Jahren, auch zukünftig in guten Händen ist."</b> mehr...

 
2007-02-26-spd-1-381.jpg
 

Erneut für den Landtag nominiert: Sigrid Leuschner findet volle Unterstützung

Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung der SPD Döhren-Wülfel fand die SPD-Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner klare und harte Worte der Kritik zur derzeitigen Landespolitik und erläuterte ausführlich ihre Alternativen.
Die lebhafte Diskussion zeigte, dass Sigrid Leuschner genau die Probleme angesprochen hatte, die auch die SPD-Mitglieder beunruhigten. Der Rückschritt zum dreigliedrigen Schulsystem, die frühe Festlegung auf die Schulform nach der 4. Klasse, die mangelhafte Unterrichtsversorgung und die Reduzierung der Sprachförderung von Kindern vor und in der Schule sei nicht mehr hinnehmbar. mehr...

 
Christine Ranke-Heck
 

100 Tage im Amt: Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck

Eine "Schonfrist" zur Einarbeitung gewährt man üblicherweise frisch ins Amt gekommenen Politikerinnen und Politikern. Knapp 100 Tage ist es inzwischen auch her, daß mit Christine Ranke-Heck zum zweiten Mal - nach Inge Meier - eine Frau ins Amt des Bezirksbürgermeisters, respektive der Bezirksbürgermeisterin, für Döhren-Wülfel gewählt worden ist. mehr...

 
2006-06-19-sascha-1-250
 

Sascha Wessel (SPD) berichtet aus der Regionsversammlung

Nachdem die konstituierenden Sitzungen aller Gremien in der Region stattgefunden haben, steht nunmehr auch endlich fest, in welchen Arbeitsgruppen und Ausschüssen der neue Regionsabgeordnete aus Döhren – Wülfel die Interessen des SPD vertreten wird: Sascha Wessel ist nicht nur Sprecher der Regionsfraktion in Fragen von Feuerwehr-, Rettungsdienst und allgemeinen Ordnungsangelegenheiten, sondern auch stellvertretender Vorsitzender des entsprechenden Ausschusses in der Regionsversammlung. Hier wird er dank seiner 18-jährigen Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr sicherlich einiges an Kompetenz einbringen können. mehr...

 
2007-02-12-spd-innenpolitiker-bei-ob2-381.jpg
 

SPD-Innenpolitiker zu Gast bei Oberbürgermeister Stephan Weil

Zu einem Informationsgespräch waren am Montag, dem 12. Februar 2007 Innenpolitikerinnen und -politiker der SPD-Landtagsfraktion beim Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover, Stephan Weil, im Neuen Rathaus zu Gast. Der innenpolitische Sprecher Heiner Bartling, die Stellvertretene Vorsitzende des Innenausschusses und hannoversche Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner sowie Johanne Modder, Susanne Grote und Ingolf Viereck nutzten die Gelegenheit zu einem ausführlichen Meinungsaustausch mit Stephan Weil zu aktuellen innenpolitischen Themen. mehr...

 
2007-02-12-spd-innenpolitiker-bei-ob3-381.jpg
 

Bilanz der Polizeireform fällt ausgesprochen dürftig aus

Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner (SPD): Bilanz der Polizeireform fällt ausgesprochen dürftig aus
Entgegen allen vollmundigen Ankündigungen zum angeblichen Erfolg der von der CDU/FDP-Landesregierung im Jahr 2004 beschlossenen Polizeireform sieht die Wirklichkeit gänzlich anders aus. „Der Innenminister redet die Reform schön und blendet jegliche Kritik aus“, kritisierte die SPD-Landtagsabgeordnete und Innenexpertin Sigrid Leuschner. „Er scheint an einer Wahrnehmungsstörung zu leiden, wenn er wirklich glaubt, die schlechte Stimmung innerhalb der Polizei würde sich nahezu ausschließlich auf Maßnahmen der Haushaltskonsolidierung beziehen. Na mehr...