Nachrichten

Auswahl
2005-11-26-hannelore-sigrid-381
 

Kohlessen - 25.11.2006

Zu unserem traditionellen Kohlessen mit Jubilarehrung laden wir alle SPD-Mitglieder aus Döhren, Wülfel, Mittelfeld, Waldheim, Waldhausen und Seelhorst, aber auch aus benachbarten Ortsvereinen, herzlich ein.
Wann ? Am Samstag, dem 25.11.2006 ab 18:00 Uhr
Wo ? im Kastanienhof, Am Mittelfeld 102, 30519 Hannover.
Bild: Im letzten Jahr war Hannelore Kunze, AWO-Vorsitzende in Wülfel und früher auch als Ratsfrau für die SPD-Döhren-Wülfel engagiert tägig eine der geehrten Jubilarinnen. mehr...

 
2006-10-06-agdv-schiessen-3-381.jpg
 

SPD ist Sieger im AGDV-Schießen

Jedes Jahr findet in Döhren das Schützenfest statt. Mit Festausmarsch, mit "Schafferessen" mit rustikalen Wurstplatten, mit Faßbieranstich, mit Feuerwerk, Seniorennachmittag, Abendveranstaltung, Festumzug und AGDV-Schießen. Und da gingen die Mitglieder der SPD-Fraktion im Bezirksrat als treffsichere Sieger hervor. mehr...

 
Jens Schade
 

"Unsere Kandidaten haben überzeugt"

<b>Leserbrief zum Beitrag „Unsere Kandidaten haben überzeugt“ im Maschseeboten Nr. 13/2006</b>
Zu Recht wird in den Beiträgen der CDUim letzten Maschseeboten die nur geringe Wahlbeteiligung beklagt. Wenn vielen Menschen egal ist, wer sie bei politischen Entscheidungen vertreten und für sie sprechen soll, gibt das schon zu denken. Wenn jedoch die Bürger anscheinend von den Gewählten für „dumm verkauft“ werden, wundert einen die Wahlabstinenz vielleicht nicht mehr so. mehr...

 
2006-09-27-bezrat-strauss-381
 

Vorstand der SPD-Bezirksratsfraktion einstimmig gewählt

Die SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel hat auf der ersten Sitzung einen Vorstand gewählt. Einstimmig zur Vorsitzenden der SPD-Bezirksratsfraktion wurde die bisherige Vorsitzende Christine Ranke-Heck gewählt. Ebenfalls einstimmig war das Ergebnis der Wahlen für die beiden stellvertretenden Vorsitzenden: Klaus Geburek, neu in den Bezirksrat gewählt, und Jens Schade, auch bislang schon stellvertretender Vorsitzender. Jens Schade hatte sich vorbereitet: Er gratulierte Christine Ranke-Heck mit einem schönen Blumenstrauss. mehr...

 
2006-09-23-jagauz-381
 

58,5 % für JAGAU - 24.09.2006

Wahlkampfeinsatz bis zuletzt: Kurz vor dem Stichentscheid bei der Wahl des neuen Regionspräsidenten zeigte die SPD Döhren-Wülfel noch einmal Flagge. Am Vortag der Wahl kleideten sich einige aktive Sozialdemokraten in rote T-Shirts, die mit Buchstaben bedruckt waren. Nun musste sich nur noch in der richtigen Reihenfolge aufgestellt werden und den verblüfften Passanten sprang der Name „Jagau“ entgegen. Mit diesem Einsatz wollten die beiden Ratspolitiker Dr. Gudrun Koch und Manfred Müller sowie Christine Ranke-Heck, Chefin der SPD-Bezirksratsfraktion, und einige weitere Genossen auf die Bedeutung der Stichwahl aufmerksam machen. mehr...