Zum Inhalt springen
Stadtbücherei Foto: Jens Schade

12. November 2021: Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner gratulierte der Stadtbücherei Döhren zum 60. Jubiläum

Eine beliebte Institution in Döhren wird 60. Am vergangenen Mittwochnachmittag (10. November) feierte die Stadtbücherei Döhren ihr großes Jubiläum.  „Diese Stadtbücherei gehört für viele Döhrener ganz selbstverständlich zur Familie. Viele heutige Eltern, sogar manche Großeltern kamen schon als Kinder und Jugendliche hierher. Heute kommen sie mit ihren Kindern und Enkelkindern wieder- oder immer noch“, betonte Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner in ihrem Grußwort zum runden Geburtstag.

Im November 1961 wurde der Büchertempel als 14. Stadtteilbücherei von Hannover ins Leben gerufen. Damals standen „nur“ 11.000 Bücher in den Regalen. Heute ist der Bestand auf über 23.000 angewachsen. Dabei sind die Bibliothekare mit der Zeit gegangen. Neben traditionellen Büchern können die Leser auch andere Medien – wie etwa CD-Rom’s, Hörbücher oder Spiele ausleihen. Bibliotheksleiterin Helena Schwabauer deutete an, das Angebot in Zukunft noch zu erweitern mit einer „Bibliothek der Dinge“. Man darf gespannt sein.

Neben Gratulanten vom Bezirksrat (außer Bürgermeisterin Kellner war auch der Fraktionsvorsitzende der SPD Jens Schade mit dabei) wünschten weitere Vertreter von Kulturangeboten im Stadtbezirk der 60 Jahren jungen Jubilarin alles Gute, etwa die Vorsitzende der Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld Maria Hesse. Der frischgebackene städtische Bibliotheksdirektor Prof. Dr. Tom Becker überreichte zusammen mit der Kulturdezernentin Konstanze Beckedorf an Helena Schwabauer und ihrem Team unter anderem eine Staffelei einschließlich dazugehöriger Werkzeuge. „Damit können Sie sich die Zukunft schön malen“, scherzte er. Das Bibliotheksteam blickt hoffnungsvoll in die Zukunft und baut auf einen neuen Standort im geplanten zukünftigen Stadtteilzentrum.

Musikalisch umrahmt wurde die Feierstunde mit Musik von Jan-Marco Schäfer am Keyboard.

Text: Jens Schade

Vorherige Meldung: Gemeinsames Abendessen mit Doris Schröder-Köpf, MdL und den Ortsvereins­vor­sitzenden aus dem Wahlkreis 24

Nächste Meldung: Herzlichen Glückwunsch! Antje Kellner wurde zur Bezirksbürgermeisterin wiedergewählt

Alle Meldungen