Zum Inhalt springen
Markttag Fiedeler Platz Foto: Dirk Battke
v.l.n.r.: Carsten Sawosch, Steffen Krach, Yasmin Fahimi, Anja Schollmeyer

1. August 2021: Politische Prominenz auf dem Freitagsmarkt rund um den Fiedelerplatz

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi und Steffen Krach, SPD-Kandidat für das Amt des Regionspräsidenten, kamen gemeinsam nach Döhren, bummelten die Marktstände entlang und stellten sich den Fragen und Wünsche der Bürger.

„Es gab freundliche Begegnungen mit interessanten Gesprächen“ heißt es aus dem SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel, „aus denen wir einiges mitnehmen durften.“

Yasmin Fahimi und Steffen Krach blieben im Süden der Landeshauptstadt und reisten weiter zum Stadtteil Mittelfeld. Gemeinsam mit einigen Sozialdemokraten aus Döhren-Wülfel besuchte er den VfB Wülfel. Olaf Steinwedel und Rainer Hoffrichter aus dem Vorstand des Sportvereins informierten ihre Gäste über ihre konkreten Probleme, wie bauliche Maßnahmen im Umfeld und die notwendige Erweiterung der Sportstätte.

SPD-Kandidat Steffen Krach würdigte die starke ehrenamtliche Arbeit der Vereinsmitglieder und freute sich über den hohen Stellenwert, den der VfB Wülfel bei der Bevölkerung im Stadtbezirk genießt.


Vorherige Meldung: Wir für den Stadtrat!

Nächste Meldung: Bezirksbürgermeisterin lobt das Kunstprojekt in der Zeißstraße

Alle Meldungen